Rezension Anekdoten eines Beifahrers

Anekdoten eines Beifahrers

Anekdoten eines Beifahrers ist ein Reisebericht des Autors Daniel Dakuna, der im L100 Verlag; in der 3. Auflage im Jahr 2021 erschien.

Inhalt:

Mit diesem Buch können wir mit einsteigen und Daniel per Anhalter in 42 Länder begleiten. Es wird eine Fahrt: mit vielen Abenteuern, unbekannten Straßen, emotionalen Begegnungen und unbegreiflichen Zufällen. Auch gibt es Geschichten über das Scheitern der Liebe, inspirierende Bekanntschaften und Einsichten, zu denen Daniel aufgrund der Reise kam. Zu guter Letzt bekommen wir einen Eindruck über die Menschlichkeit.
Meinung:
Der Reisebericht erscheint als Taschenbuch Ausgabe mit 327 Seiten. Das Cover des Buchs ist sehr sachlich und aufgeräumt und zeigt Daniel Dakuna, was ich sehr passend finde. In diesem Buch nimmt uns der Autor im Wechsel mit auf seine Reisen und wir begleiten ihn bei einer seiner Shows zwischendurch schiebt er noch kleine erfundene Teile ein. Die einzelnen Teile sind sehr gutgeschrieben und laden zum Grübeln, Lachen aber auch zum Inspirieren ein. Einzig schade finde ich das die Bilder nicht in den einzelnen Bereichen zu sehen sind, sondern am Ende gesammelt gezeigt werden.

Fazit:

Ich kann das Buch nur jeden empfehlen, der gerne Abenteuer und Reiseberichte liest. Auch könnte das Buch, für denen interessant, die mehr über das Trampen erfahren wollen. Wenn euch das Buch gefällt, kann ich euch nur empfehlen, es auf Daniel Dakunas Homepage (http://dakuna-shop.de) zu bestellen, dort bekommt ihr es für den gleichen Preis mit einer schönen Verpackung und einer individuellen Wunschwidmung.

Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sterne


Deutscher Titel: Anekdoten eines Beifahrers
Verlag: L 100 Buchverlag
Preis: Buch: 20,00 € 
ISBN: ‎  9783947984091 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.