Neue Bücher

Rezension Das Leben ist großartig – von einfach war nie die Rede

Veröffentlicht

Das Leben ist großartig – von einfach war nie die Rede, ist eine Art Biografie, der Autorin und Komikerin Gaby Köster und ihrem Co-Autor Till Hoheneder. Das Buch ist am 27. September 2019, als gebundene Ausgabe, im Ullstein Leben Verlag erschien.

Inhalt:
Gaby Köster meldet sich 10 Jahre nach ihrem Schlaganfall wieder zurück. Die Queen of Comedy ist wie gewohnt lautstark, komisch und beschreibt ehrlich und schonungslos ihren Weg zurück ins zweite Leben. Sie lässt uns daran teilhaben, wie sie sich auf die Bühne zurückkämpft, den Alltag meistert und sich immer wieder neuen Herausforderungen stellt. Das wunderbare Buch, einer bemerkenswerten Frau, welches wahrscheinlich an ihren Bestseller „Ein Schnupfen hätte auch gereicht, anknöpfen wird.

Meinung:
Das Buch erscheint in einem Umfang von 208 Seiten. Das Cover des Buchs finde ich echt sehr gelungen und passend zum Buch und zur Person von Gaby Köster gewählt. Es zeigt eine kämpferische Gaby. Es handelt sich hierbei zwar um eine Biografie, aber es ist für mich auch irgendwie keine typische Biografie. Frau Köster berichtet auf ihre eigene und kölschen Weise, wie sie nun ihr Leben meistert. Sie bringt den Leser nicht nur zum Lachen, sondern regt auch zum Nachdenken an. Das Buch macht so einen Spaß zu lesen, dass ich dabei immer ganz die Zeit vergessenen habe. Auch ermutigt sie in Ihrem Buch Leute, die selbst eine Einschränkung haben, den Kopf nicht hängen zu lassen, sondern nach vorne zu schauen. Das Buch ist in mehrere Kapitel unterteilt und jedes Kapitel wird mit einem Text, in dem eine bekannte Person über seine Erfahrung mit Gaby Köster berichtet, eingeleitet. Nach dem ich das erste Buch noch nicht gelesen habe, werde ich es nach diesem tollen Werk definitiv noch nachholen.

Fazit:
Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, der Fan von Gaby Köster ist oder auch schon das erste Buch von Gaby Köster geliebt hat. Auch interessant könnte das Buch für diejenigen sein, die zurzeit eine schwere Situation erleben oder mit einer Einschränkung kämpfen. Kurz gesagt es ist ein Buch für Jung und Alt und es erhält eine klare Leseempfehlung von mir.

Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sternen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.