Neue Bücher

Rezension Das Wolkenschiff

Das Wolkenschiff ist ein Abenteuer Roman für Kinder und Jugendliche, der Autorin Vashti Hardy. Das Buch ist am 27. Januar 2020 als gebundene Ausgabe, im arsEdition Verlag erschien.

Inhalt:
Die Zwillinge Arthur und Marie sowie die Forscherin Harriet Culpfeiffer gehen im Wolkenschiff auf die gefährlichste Reise der Welt. Zusammen wollen sie das noch nicht entdeckte Südpolaris erreichen. Sie wollen nicht nur die unentdeckte Gegend erforschen, sondern hoffen dort auch Spuren des verschollenen Vaters der Zwillinge zu finden. Doch die Expedition birgt mehr Gefahren als sich Arthur und Marie je in ihren Träumen ausgemalt haben.

Meinung:
Das Buch erscheint in einem Umfang von 320 Seiten. Das Cover des Buchs finde ich echt sehr gelungen, da es schön farblich gestaltet ist. Es zeigt unteranderem das Wolkenschiff. Es animiert dazu, das Buch in der Buchhandlung in die Hand zu nehmen. Die Autorin hat es geschafft, den Schreibstil so anzupassen das er dem empfohlenen Alter entspricht und dazu noch spannend und flüssig zum Lesen ist. Besonders positiv finde ich auch die Gestaltung und die Länge der einzelnen Kapitel was das Buch nicht nur als Lesebuch, sondern auch als Vorlesebuch eignen lässt. Das Buch ist nicht nur unterhaltend, sondern auch spannend und warmherzig in einem. Auch die gut ausgearbeiteten Charaktere lernt man im Laufe des Buches kennen und lieben. Mir hat die abenteuerliche Reise der beiden sehr gut gefallen und ich hoffe auf noch weitere Bände des Wolkenschiffs.

 

Fazit:
Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, der gerne Bücher über Entdecker liest. Dies ist ein großartiges Abenteuer Buch nicht nur für Kinder, Jugendliche (Lesealter ab 11 Jahre), sondern auch für Erwachsene. Es erhält eine klare Leseempfehlung von mir.

Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sterne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.