Neue Bücher

Rezension Käthe, Band 1: Der Gorilla-Garten

Veröffentlicht

Band 1 aus der Käthe Reihe mit dem Titel Der Gorilla-Garten, ist ein Familienroman/Vorlesebuch, der Autorin Simone Veenstra. Das Buch erscheint am 18. Januar 2020 als Hardcover Ausgabe, im Ravensburger Verlag.

Inhalt:
In Käthes leben geht es ganz schön turbulent zu, den sie bekommt nicht nur ein neues Zuhause, sondern auch eine neue Schule und neue Freunde. Seitdem sie von ihrer Omas Apfelhof in die Großstadt gezogen ist, entdeckt sie viele aufregende Sachen, wie zum Beispiel den Gorilla-Garten, aber ohne Gorillas. Käthe freut sich, dass sie Theo kennengelernt hat, der ihr die Stadt erklärt und sie zu den grünen Orten im Großstadtdschungel führt. Ob Käthe auch hier einen neuen Lieblingsplatz findet?

Meinung:
Das Buch erscheint in einem Umfang von 144 Seiten. Das Cover des Buchs finde ich echt sehr gelungen, da es farbenfroh gestaltet wurde. Es zeigt Käthe und Theo im Gorilla-Garten. Es animiert dazu, das Buch in der Buchhandlung in die Hand zu nehmen. Die Autorin hat den Schreibstil und die Schriftgröße der Zielgruppe angepasst, was ihr sehr gelungen ist. Dadurch das, das Buch in kurze Geschichten unterteil ist, kann man das Buch auch in mehrere Etappen lesen. Abgerundet werden die großartigen Geschichten durch schöne Bilder und großartigen Botschaften. Selbst mir als Erwachsener hat das Buch sehr viel Freude bereitet.

Fazit:
Ich kann das Buch nur jedem empfehlen. Dies ist ein großartiges Vorlesebuch für Kinder in dem Alter ab 5 Jahre.

Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sterne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.