Neue Bücher

Rezension Matilda und das Geheimnis der Buchwandler

Veröffentlicht

Matilda und das Geheimnis der Buchwandler, ist ein Fantasy und Abenteuerroman, für Kin-der und junge Erwachsene, der Autorin Anna James. Das Buch ist am 1. Oktober 2019, als gebundene Ausgabe, im Verlag Edel: Kids Books erschien.

Inhalt:
Als eines Tages ihre liebsten Buchfiguren Alice aus dem Wunderland und Anne von Green Gables vor Mathilda, in der Buchhandlung ihre Großeltern, stehen, fällt sie aus allen Wol-ken. Plötzlich wird alles real und Matilda kann ihre Helden in ihre Geschichten folgen, zu-sätzlich merkt sie, dass sie auch in andere Geschichten wandeln kann. So folgt sie auf ih-ren Reisen die Spur ihrer verschollenen Mutter. Doch ein unheimlicher Verfolger ist ihr auf der Spur, und. Somit droht ihr Gefahr schon auf der nächsten Seite.

Meinung:
Das Buch erscheint in einem Umfang von 368 Seiten. Das Cover des Buchs ist echt sehr gelungen und wurde passend zum Buch gewählt. Es zeigt eine Matilda beim Buchwandeln. Sehr schön finde ich auch die Farben des Covers sie lassen es, wie ein Märchenbuch wirken. Das Cover animiert dazu, das Buch in der Buchhandlung in die Hand zu nehmen. Zum Thema Buchwandler kann ich nur sagen, wer wollte nicht schon immer mal seine Lieblingsfigur aus seinem Lieblingsbuch treffen. Wir treffen im Roman bekannte Figuren aus bekannten Klassikern, wie z. B. Alice aus Alice im Wunderland. Die Autoren schafft es somit bekannte Klassiker den Kindern der heutigen Zeit näher zu bringen. Die Abenteuer aus der Geschichte sind interessant und sehr spannend, sodass man automatisch mit fiebert. Auch die Charaktere sind gut ausgedacht und abgestimmt worden. Zum Schreibstil lässt sich sagen: Dass er gut gewählt wurde, sodass auch Erwachsene das Buch lesen können. Am Ende des Buches gab es noch mal einen unerwarteten Spannungsbogen, der das Buch noch interessanter gemacht hat. Ein toller Auftakt der Buchwandler Reihe. Ich bin richtig traurig, dass ich nicht weiterlesen kann, sondern auf das nächste Buch warten muss.

Fazit:
Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, der Fan von Fantasy und Abenteuer Geschichten ist. Auch interessant könnte das Buch für diejenigen sein, die gerne Geschichten über Bücher lesen. Kurz gesagt es ist ein Buch für Jung und Alt und es erhält eine klare Leseempfehlung von mir.

Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sternen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.