AllgemeinesGute BücherKlassikerRezensionen

Rezension Teddy Brumm

Teddy Brumm

Teddy Brumm ist ein Bilderbuch der Autoren Heinz Behling und Nils Werner, das im Eulenspiegel Kinderbuchverlag erschien, ist. Die Hardcoverausgabe ist in der 19. Auflage am 1. Januar 2000 erschien.

Inhalt:

Eine großartige Geschichte von einem kleinen gelben Teddybären, der seinen Klaus in den Wald davonläuft und dabei viele Abenteuer erlebt. Bei seinen Abenteuern hilft er auch seinen Freunden aus dem Wald. Aber am Ende würde er doch gerne wieder nach Hause.

 

Meinung:

Das Kinderbuch erscheint als Bilderbuch mit 32 Seiten. Das Cover des Buchs zeigt Teddy Brumm sitzend im Wald. Ich finde es sowohl zeichnerisch als auch farblich sehr gelungen. Das Buch weiß nicht nur eine schöne Geschichte mit einem tieferen Sinn auf, sondern ist auch von den Illustrationen sehr schön anzusehen. Teddy Brumm ist ein echter Kinderbuchklassiker, der schon mehrere Generationen von Kindern begeistert hat, was ich sehr gut verstehen kann. Die Geschichte wird in Reimen geschrieben, die sich sowohl zum Vorlesen als auch zum Selberlesen eignet.

Fazit:

Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, der sich für Bilderbücher ab 3 Jahren interessiert. Es bekommt von mir eine klare Leseempfehlung.

Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sterne.


Weitere Daten:

Deutscher Titel: Teddy Brumm
Verlag: Eulenspiegel Verlag
Preis: Buch: 08,90 € 
ISBN:
9783359007562

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.